AGLAEA CREW

André, Skipper und Gastgeber

Geboren am 2.10.1958 in Zürich

Vater von 2 erwachsenen Söhnen

Ausbildung: eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatiker

Hobbies: Sport, Tauchen, Biken, Ski, Golf, Fitness und natürlich Segeln

Skipper: Ausweise A, B und D, mit über 15 Jahren Erfahrung als begeisterter Skipper auf dem Vierwaldstättersee und auf Hochsee

Als Wirtschaftsinformatiker war ich seit 1988 in der Informatik tätig, zuerst in der Software Entwicklung und später in der Beratung und im Verkauf. Ich war in verschiedenen Führungspositionen tätig. Die letzten 15 Jahre war ich als Global Account Director für grosse IT-Konzerne weltweit für meine Kunden unterwegs und bin ziemlich weit herumgekommen. 

Einer der entscheidenden Zeitabschnitte meines Lebens war die Erfahrung, die ich machte, als ich 1994 mit meiner Familie (Ehefrau, 2 Söhne und 1 Labrador) nach Costa Rica auswanderte. Das hat meinen Horizont erweitert und mich gelehrt, dass es auch ausserhalb unserer schönen Schweiz sehr lebenswert sein kann.

Ich war ziemlich erfolgreich in meinen Tätigkeiten und habe mich entschlossen, mit 55 Jahren meinem Leben nochmals einen anderen Sinn zu geben. Nicht mehr Vertragsverhandlungen, Streben nach Erfolg und täglichem Stress. Dafür ein Leben, das meine Passion fürs Segeln und meinem Wunsch, dieses wunderbare Hobby mit anderen zu teilen, ermöglicht. Ich wünsche mir, dass ich möglichst viele Menschen damit erreiche, bei denen ich hoffentlich eine ähnliche Begeisterung am Segeln wecken kann, die mir so manch schönes Erlebnis beschert hat.

Nach dem Motto: „lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben“ habe ich mich im Sommer 2013 entschlossen, meinen Traum umzusetzen.

Die Lagoon 52 erschien mir das perfekte Schiff, um einerseits komfortabel auf einem Schiff zu leben und andererseits die Begeisterung unserer Gäste zu wecken, die das Katamaran Segeln auf hohem Niveau kennenlernen möchten.

Beate, Co-Skipperin und Gastgeberin

geboren am 28.3.1967 in Freiburg im Breisgau.

leidenschaftliche Gastgeberin sorgt für das Wohl unserer Gäste an Bord.

Wir wollen unseren Gästen auf der AGLAEA einen Service auf exklusivem Niveau bieten, das mit der Erwartungshaltung, dass es auf Segelschiffen immer sehr eng ist und auf jeglichen Komfort verzichtet werden muss, aufräumt. Wir haben deshalb sehr darauf geachtet, dass die AGLAEA mit allem denkbaren Luxus und Komfort ausgestattet wird, die es locker mit dem Komfort einer Eigentumswohnung aufnehmen kann.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir unseren Lebenstraum möglichst vielen Interessierten öffnen können und hoffen, vom Seglerneuling über erfahrene Seebären, viele Menschen anzusprechen.

....und ich bin Rosa, der Bordhund: ich bin eine süsse französische Bulldogge. Ich bin ganz lieb und verspielt. Ich darf auch mitsegeln da ich keine Haare verliere und das auf dem Schiff wichtig ist, fühlen sich die Gäste wohl mit mir. Auch für Allergiker ist das gut.

Wir freuen uns auf euch und garantieren unvergessliche und traumhaft schöne Segelferien auf der AGLAEA. 

@by Aglaea Sailing - lassen Sie sich segeln und verwöhnen